Unsere Ausbildungsplätze

Unsere Stellenangebote

Das Kölner Studierendenwerk betreut mit seinen 660 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern 86.000 Studierende von sieben Kölner Hochschulen. Unser Service „rund ums Studium” umfasst folgende Bereiche: Hochschulgastronomie, Studentisches Wohnen, Studienfinanzierung wie BAföG, Beratung Soziale Angebote, Kindertagesstätten sowie Kultur und Internationales.

StellenbezeichnungMitarbeiter*in Compliance / Interne Revision
Einstellungsterminzum nächstmöglichen Zeitpunkt
ArbeitszeitVollzeit (39h / Woche)
Befristungin Vollzeit, unbefristet
VergütungEG 11 TVöD VKA
Ihre Aufgaben
  • Durchführung der Internen Revision und der Compliance-Organisation zur Steuerung von Risiken und zur Effizienz- und Effektivitätssteigerung im Unternehmen
  • Prüfung, Beurteilung und Weiterentwicklung des internen Kontrollsystems
  • Erstellung eines Prüfplans, Durchführung entsprechender Prüfungen sowie anlassbezogene Prüfungen
  • Abgabe von Empfehlungen und Überprüfung der Einhaltung sowie Berichterstattung ggü. der Geschäftsführung
  • Erstellung eines unternehmensinternen Regelwerks, Implementierung von Compliance-Prozessen
  • Erfassung und Monitoring von Compliance-Risiken
  • Einrichtung und Unterhaltung eines Hinweisgebersystems sowie die Schulung der Mitarbeiter in Compliance-Themen sowie die Erstellung eines turnusmäßigen Compliance-Berichts
Ihr Profil
  • Sie haben Berufserfahrung im Bereich Interne Revision und/oder Compliance
  • Sie haben mindestens ein abgeschlossenes Bachelorstudium mit wirtschaftswissenschaftlichem oder juristischem Schwerpunkt oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung und Schulungen im Arbeitsfeld Interne Revision und/oder Compliance
  • Sie verfügen über ausgeprägte Kommunikationskompetenzen in Schrift und Wort
  • IT-Systeme und digitale Prozesse stellen für Sie eine Chance zur Effizienzsteigerung dar
Wir bieten
  • einen Arbeitsplatz, der Abwechslung und interessante Aufgaben bietet
  • eine Vergütung, die sicher und gerecht ist (je nach persönlicher Eignung bis EG 11 TVöD VKA)
  • ein Jobticket (KVB/VRS), das Sie kostengünstig über uns erwerben können
  • betriebliche Altersvorsorge (RZVK) und Entgeltumwandlung
  • Fortbildungsmöglichkeiten sowie familienfreundliche Angebote und Arbeitszeiten
Kontakt

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per Mail (nur PDF in einer Datei unter 20 MB) an. Falls ausnahmsweise per Post, bitte nur geheftete Kopien ohne Mappen, da Unterlagen nach dem Bewerbungsverfahren nicht zurückgeschickt werden.

Anschrift: Kölner Studentenwerk, Interner Service – Personal, Universitätsstr. 16 in 50937 Köln


StellenbezeichnungKitaleiter*in
Arbeitszeit35 Wochenstunden
Befristungunbefristet
VergütungTVöD S 9 plus leistungsorientierte Bezahlung
Ihre Aufgaben

Wir suchen Sie als engagierte und motivierte pädagogische Fachkraft für die Betreuung der uns anvertrauten Kinder im Alter von unter drei Jahren. In der täglichen Arbeit sind Sie für den Aufbau und das Gesamtmanagement der Kita verantwortlich. Sie gestalten Team-, Konzeptions- und Qualitätsentwicklungsprozesse.

Ihr Profil
  • Sie haben eine staatliche Anerkennung als Erzieher*in oder eine vergleichbare Ausbildung, die Sie als pädagogische Fachkraft ausweist
  • Sie haben idealerweise Erfahrungen in der Personalführung oder trauen sich zu, diese zeitnah zu erwerben
  • Sie verfügen über praktische Erfahrungen und Fachkenntnisse mit Kindern dieser Altersgruppe
  • Sie sind flexibel und arbeiten gerne in einem kleinen Team
  • Sie reizt die Zusammenarbeit mit einer jungen engagierten Elternschaft
Wir bieten
  • einen Arbeitsplatz, der Abwechslung und interessante Aufgaben bietet
  • Fortbildungsmöglichkeiten sowie familienfreundliche Angebote und Arbeitszeiten
  • betriebliche Altersvorsorge (RZVK) und Entgeltumwandlung, die wir zusätzlich zahlen
  • ein Jobticket (KVB/VRS), das Sie kostengünstig über uns erwerben können
  • eine Vergütung, die sicher und gerecht ist (TVöD S 9 plus leistungsorientierte Bezahlung)
Kontakt

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per Mail (nur PDF in einer Datei unter 20 MB) an Bewerbung@kstw.de. Falls ausnahmsweise per Post, bitte nur geheftete Kopien ohne Mappen, da Unterlagen nach dem Bewerbungsverfahren nicht zurück geschickt werden.

Anschrift: Kölner Studierendenwerk, Interner Service - Personal, Universitätsstr. 16 in 50937 Köln.


StellenbezeichnungKüchenhilfen (m/w/d)
Einstellungsterminzum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeitin Teilzeit (19,5 Wochenstunden) & Vollzeit (39 Wochenstunden)
Befristungzunächst für ein Jahr befristet
Ihre Aufgaben
  • Sie bereiten Speisen vor und reichen Sie unseren Gästen an
  • Sie sorgen für einen sauberen Arbeitsplatz und zaubern eine gastfreundliche Atmosphäre
  • Sie unterstützen das Küchenteam in der Spülküche und bei Reinigungsarbeiten
Ihr Profil
  • Lust auf die Teamarbeit in der Großküche
  • Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Positive Ausstrahlung und ein professionelles Auftreten
  • Gute Deutschkenntnisse (B1)
  • HACCP-Kenntnisse
Wir bieten
  • einen Arbeitsplatz, der Abwechslung und Spannung bietet
  • eine Vergütung, die der Bedeutung der Stelle entspricht
  • ein Jobticket (KVB/VRS), das Sie kostengünstig über uns erwerben können
  • betriebliche Altersvorsorge (RZVK) und Entgeltumwandlung, die wir zusätzlich zahlen
Kontakt

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per Mail (nur PDF in einer Datei unter 20 MB) an Bewerbung@kstw.de. Falls ausnahmsweise per Post, bitte nur geheftete Kopien ohne Mappen, da Unterlagen nach dem Bewerbungsverfahren nicht zurück geschickt werden.

Anschrift: Kölner Studierendenwerk, Interner Service - Personal, Universitätsstr. 16 in 50937 Köln.


StellenbezeichnungServicekräfte (m/w/d)
Einstellungsterminzum nächstmöglichen Zeitpunkt
ArbeitszeitTeilzeit 19,5 Stunden/Woche
Befristungzunächst befristet für ein Jahr
Ihre Aufgaben

Sie haben Spaß, Gäste zu bewirten und Veranstaltungen mitzugestalten? Dann sind Sie bei uns richtig!
Für unsere Bistros und Sonderveranstaltungen brauchen wir Verstärkung: Täglich suchen hunderte Studenten eine kurze Auszeit vom Unistress, kommen auf einen Kaffee und einen Snack zu uns. Sie empfangen sie freundlich und sorgen für eine gelungene Pause. Daneben können Sie an unseren Sonderveranstaltungen teilnehmen: Wenn Professoren und Entscheider aus Wirtschaft und Kultur Ihre Köpfe zusammenstecken, sorgen Sie für einen anspruchsvollen Catering-Service!

Ihr Profil
  • Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • gute Deutschkenntnisse (B1)
  • Freude, mit Menschen in Kontakt zu treten und im Team zu arbeiten
  • Positive Ausstrahlung und ein professionelles Auftreten
Wir bieten
  • einen Arbeitsplatz, der Abwechslung und Spannung bietet
  • eine Vergütung, die der Bedeutung der Stelle entspricht
  • ein Jobticket (KVB/VRS), das Sie kostengünstig über uns erwerben können
  • betriebliche Altersvorsorge (RZVK) und Entgeltumwandlung, die wir zusätzlich zahlen
Kontakt

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per Mail (nur PDF in einer Datei unter 20 MB) an Bewerbung@kstw.de. Falls ausnahmsweise per Post, bitte nur geheftete Kopien ohne Mappen, da Unterlagen nach dem Bewerbungsverfahren nicht zurück geschickt werden.

Anschrift: Kölner Studierendenwerk, Interner Service - Personal, Universitätsstr. 16 in 50937 Köln.


StellenbezeichnungPsychologische*r Berater*in für die Beratung von Studierenden
Einstellungstermin01.01.2019
ArbeitszeitTeilzeit ( 18,5 Wochenstunden)
Befristungzunächst befristet bis 31.12.2019
VergütungEG 13 TVöD-VKA plus leistungsorientierte Bezahlung
Ihre Aufgaben
  • Sie unterstützen das Team der psychologischen Berater*innen in der Beratung von Studierenden der Kölner Hochschulen zu studienbezogenen psychologisch-psychoedukativen Themen wie Prüfungsängsten, Lernstörungen, Redehemmungen etc., aber auch im gesamten Spektrum der Störungen von Krankheitswert
  • Sie konzipieren und leiten Gruppen- und Kursangebote bzw. entwickeln bestehende Angebote weiter
  • Neben der Beratung im Face-to-Face-Setting beteiligen Sie sich an der Online-Beratung/am Chat
Ihr Profil
  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie oder Pädagogik
  • Sie besitzen mindestens eine Zulassung nach § 1 HPG (falls nicht approbiert)
  • Sie verfügen über eine Weiterbildung in einem Therapieverfahren oder befinden sich in Ausbildung dazu
  • Sie weisen Erfahrung in der psychologischen Beratungsarbeit vorzugsweise mit jungen Erwachsenen nach
  • Sie sind belastbar für den Umgang mit Not- und Krisensituationen
  • Sie zeichnen sich aus durch Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein und arbeiten gerne in einem multiprofessionellen Team
  • Vorteilhaft sind interkulturelle Kompetenzen und mindestens eine Fremdsprache Vertrautheit mit den gängigen Office-Programmen wird vorausgesetzt
Wir bieten
  • einen Arbeitsplatz, der abwechslungsreich und interessant ist
  • eine Vergütung, die sicher und gerecht ist (EG 13 TVöD-VKA plus leistungsorientierte Bezahlung)
  • ein Jobticket (KVB/VRS), das Sie kostengünstig über uns erwerben können
  • betriebliche Altersvorsorge (RZVK) und Entgeltumwandlung, die wir zusätzlich
  • Fortbildungsmöglichkeiten sowie familienfreundliche Angebote und Arbeitszeiten
Kontakt

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per Mail (nur PDF in einer Datei unter 20 MB) an bewerbung@kstw.de. Falls ausnahmsweise per Post, bitte nur geheftete Kopien ohne Mappen, da Unterlagen nach dem Bewerbungsverfahren nicht zurück geschickt werden.

Anschrift: Kölner Studierendenwerk, Interner Service - Personal, Universitätsstr. 16, 50937 Köln


StellenbezeichnungStellvertretende*r Abteilungsleiter*in Studienfinanzierung (m/w/d)
Einstellungsterminzum nächstmöglichen Zeitpunkt
ArbeitszeitVollzeit (39h / Woche)
BefristungFührungsposition auf Probe zunächst für 2 Jahre
Vergütungbis zu EG 11 TvöD VKA
Ihre Aufgaben
  • Sie unterstützen die Abteilungsleitung bei der Führung von ca. 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und üben als Abwesenheitsvertretung die Fachaufsicht über das Amt für Ausbildungsförderung aus
  • Sie bearbeiten Rechtsangelegenheiten der Abteilung und entscheiden über besonders schwierige Förderungsfälle
  • Sie sind mitverantwortlich für die Durchführung des Widerspruchsverfahrens und vertreten das Land Nordrhein-Westfalen in verwaltungsgerichtlichen Verfahren und übernehmen die Vorprüfung hinsichtlich einer bestehenden Unterhaltsverpflichtung
  • Sie übernehmen die Aufgaben eines/einer Datenschutzbeauftragten
Ihr Profil
  • Sie haben mindestens ein abgeschlossenes Bachelorstudium mit juristischem Studienschwerpunkt
  • Idealerweise sind Sie mit der Anwendung des Bundesausbildungsförderungsgesetzes und den Verfahrensvorschriften des SGB I und SGB X vertraut
  • Sie verfügen über Erfahrung in der Wahrnehmung von Leitungsaufgaben und Personalführung
Wir bieten
  • einen Arbeitsplatz, der Abwechslung und interessante Aufgaben bietet
  • eine Vergütung, die sicher und gerecht ist (je nach persönlicher Voraussetzung bis zu EG 11 TVöD-VKA plus leistungsorientierte Bezahlung)
  • ein Jobticket (KVB/VRS), das Sie kostengünstig über uns erwerben können
  • betriebliche Altersvorsorge (RZVK) und Entgeltumwandlung
  • Fortbildungsmöglichkeiten sowie familienfreundliche Angebote und Arbeitszeiten
Kontakt

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per Mail (nur PDF in einer Datei unter 20 MB) an bewerbung@kstw.de. Falls per Post, dann nur geheftete Kopien ohne Mappen, da die Unterlagen nach dem Bewerbungsverfahren nicht zurückgeschickt werden.

Anschrift: Kölner Studierendenwerk, Interner Service - Personal, Universitätsstr. 16, 50937 Köln


StellenbezeichnungSachbearbeiter*in für unseren Bereich Interner Service - Personal
Einstellungsterminzum nächstmöglichen Zeitpunkt
ArbeitszeitVollzeit
Befristungzunächst befristet für zwei Jahre
VergütungTvöD VKA plus leistungsorientierte Bezahlung
Ihre Aufgaben
  • Erarbeitung und Aktualisierung von Stellenbeschreibungen und den dazugehörigen Eingruppierungen gemäß TVöD
  • Projektarbeit im Themenbereich Personal, z.B. Digitalisierung, betriebliches Eingliederungsmanagement, Personalmarketing etc.
Ihr Profil
  • Bevorzugt haben Sie einen zur Aufgabe passenden Hochschulabschluss oder eine dreijährige kaufmännische Ausbildung mit einer personalwirtschaftlichen Zusatzausbildung
  • Sie sind IT-affin
  • Sie sind serviceorientiert und arbeiten gerne im Team
  • Sie arbeiten gerne selbstständig und präzise und können Ihre Arbeitsergebnisse sowohl schriftlich als auch mündlich gut vermitteln
Wir bieten
  • einen Arbeitsplatz, der Abwechslung und interessante Aufgaben bietet
  • eine Vergütung, die der Bedeutung der Stelle entspricht (TVöD VKA plus leistungsorientierte Bezahlung)
  • ein Jobticket (KVB/VRS), das Sie kostengünstig über uns erwerben können
  • betriebliche Altersvorsorge (RZVK) und Entgeltumwandlung, die wir zusätzlich zahlen
  • Fortbildungsmöglichkeiten sowie familienfreundliche Angebote und Arbeitszeiten
Kontakt

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per Mail (nur PDF in einer Datei unter 20 MB) an bewerbung@kstw.de. Falls per Post, dann nur geheftete Kopien ohne Mappen, da die Unterlagen nach dem Bewerbungsverfahren nicht zurück geschickt werden.

Anschrift: Kölner Studierendenwerk, Interner Service - Personal, Universitätsstr. 16 in 50937 Köln