Bild zur Meldung / © nensuria / Freepik
Nachhaltigkeit

Facebookreihe #doitforyourself

Die seit April auf Facebook ausgestrahlte Nachhaltigkeitsreihe #doitforyourself geht diese Woche mit dem letzten Tipp Nr. 15 "Save water - drink water" ins Finale. Die Reihe ist initiiert, um auf Nachhaltigkeit im Alltag aufmerksam zu machen. Während der Vorlesungzeit haben die Studierenden jeden Montag einen neuen Tipp mit auf den Weg bekommen. Von Coffee to go, Bio-Fleisch bis hin zu nachhaltig Wäsche trocknen sind die Themen vielfältig vertreten. Zur Galerie


Bild zur Meldung / Bild: freepik.com
Information

Störung allgemeine Telefonnummer

ACHTUNG Momentan sind wir aufgrund einer technischen Störung nicht über unsere zentrale Telefonnummer (Tel.: 0221 94265 0) erreichbar. Alle Durchwahlen funktionieren allerdings. Bei allgemeinen Anliegen kannst du wie immer unseren Infopoint unter Tel.: 0221 94265-201 / -202 oder unter info@kstw.de kontaktieren, der dich zu Fragen zur Mensakarte, Studienfinanzierung und zum Wohnen berät.

Infopoint


Bild zur Meldung / SASA
International Weeks

Fotoausstellung "Siddhartha eine Bildergeschichte"

Mo 16.07. - Fr 20.07. l Während der südasiatischen Woche gibt es in der Universitätsbibliothek (USB) die beeindruckende Fotoausstellung "Siddhartha eine Bildergeschichte" zu sehen. Der deutsche Schriftsteller Hermann Hesse hat nach seiner Südasienreise den Roman Siddhartha verfasst. Die Ausstellung zeigt fotografische Impressionen aus Sri Lanka, begleitet von Textauszuügen aus Hesses Roman.


Bild zur Meldung / bbtomas / istock
International Weeks

Bollywoodtanz-Workshop

Fr 20.07. l Die südasiatische Hochschulgruppe veranstaltet im Rahmen der International Weeks einen Bollywoodtanz-Workshop. Ganz nach dem Motto: Bollywood ist eine Emotion, Köln ist ein Gefühl. Studierende können in dem Workshop eine Choreographie lernen und jede Menge Spaß haben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Workshop ist kostenfrei.

 


Bild zur Meldung / Bild: DSW
Finanzen - DSW

BAföG: Weniger Drama, mehr Chill!

BAföG wird oft schlechter dargestellt, als es ist. Das Deutsche Studentenwerk informiert dich mit einer neuen Kampagne über die vielen Vorteile von Bafög. Du musst z. B. keine Angst vor Verschuldung haben, wenn du BAföG bekommst, da der Darlehensanteil moderat und die Rückzahlungsmodalitäten sozial und zinsfrei sind. Sieh dir hier die neue Kampagne und die Pressemitteilung des DSW für weitere Informationen an.


Bild zur Meldung / Bild: istockphoto.com / Jan-Schneckenhaus
Wohnen

Zimmer frei in Gummersbach

Günstig wohnen - nur einen Katzensprung entfernt! Ab sofort sind in den Gummersbacher Studierendenwohnheimen Am Sandberg 7-11 und Reininghauser Str. 41-43 unmöblierte und möblierte Zimmer frei! Melde dich einfach beim studentischen Wohnen unter Tel.: (0221) 94265-213 bis -228, -237 und -239 oder per Mail an wohnen@kstw.de Weitere Informationen zu diesen und allen weiteren Wohnheimen des Werks findest du hier auf unserer Website unter Wohnen


Bild zur Meldung / © Richard Mosse
Verlosung

Ausstellung des Monats Juli

Das Kölner Studierendenwerk verlost in Kooperation mit dem Onlinekalender Kunst im Rheinland im Monat Juli 3x2 Karten für die Ausstellung „Landschaft, die sich erinnert“ im MGK Museum für Gegenwartskunst in Siegen. Die 1. GewinnerIn erhält zusätzlich den Ausstellungskatalog.

Zum Gewinnspiel gehts hier!