Studiscouts

Willkommen beim Kölner Studierendenwerk

Leben – Lachen – Lernen unter einen Hut zu bringen, das ist eine echte Herausforderung in einer Studien-, Medien- und Kulturstadt wie Köln. Die 660 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kölner Studierendenwerks möchten dich entlasten und unterstützen, die richtige Balance zu finden. Unsere Angebote schaffen Freiraum – für dich und dein Studium.


 
Bild zur Meldung / Foto: Fotolia_Fotolia_21117744
Serverproblem gelöst

Guten Flug - Loss mer maile

Es geht wieder - du kannst uns auf allen Kanälen erreichen.
Bitte benutze ab jetzt die gewohnten Mail-Adressen, also:

infopoint@kstw.de
wohnen@kstw.de
bafoeg@kstw.de




Bild zur Meldung
Eingeschränkte Erreichbarkeit

Öffnungszeiten zu Karneval

Für die Karnevalstage haben wir für dich die Brauchtums-Öffnungszeiten zusammengestellt.

Die Öffnungszeiten der Abteilungen Wohnen, Studienfinanzierung, BKSA und der Infopoints findest du hier.
Die Öffnungszeiten der Mensen, Bistros und Kaffeebars findest du hier.

Wir wünschen eine ausgelassene und bunte Karnevalszeit!


Bild zur Meldung
Betriebsversammlung

Achtung - Wir schließen früher!

Do 02.03.| Ab 13 Uhr sind alle Mensen, Bistros und Kaffeebars des Werks geschlossen. Die Betriebe in Gummersbach schließen um 12:30 Uhr.
Die Abteilungen für Studienfinanzierung und BKSA schließen ebenfalls um 13:00.
Infopoint I und II sind ab 13:30 geschlossen und das Studentische Wohnen ist ab 14:00 nicht mehr erreichbar.


Bild zur Meldung / Foto: Fotolia_83988199
Hochschulgastronomie

It's a Fairtrade!

Fairtrade-Bananen gibt es ab sofort in allen unseren Mensen, Bistros und Kaffeebars.
Ist mehr wert - kostet genauso viel.
Das Werk findet: Eine tolle Initiative der Weltladen-Hochschulgruppe.

 

 


Bild zur Meldung / Foto: TOP JOB
Auszeichnung

Berlin – goldene TOP JOB Trophäe statt goldenen Bären

Das Kölner Studierendenwerk wurde am 17. Februar 2017 von Wirtschaftsminister a. D. Wolfgang Clement in Berlin mit dem TOP JOB Siegel für herausragende Arbeitgeberqualitäten ausgezeichnet.

Zur Pressemitteilung

 


Bild zur Meldung / Copyright: Enactus, TH Köln
Umweltfreundliche Kaffeebecher

Biokompost aus Pauli-Bechern

Tausende To-Go-Becher landen täglich im Müll – auch an den Kaffeebars des Kölner Studierendenwerks. An der TH Köln hat das enactus-Team den „growpauli“-Becher ins Leben gerufen. Statt nach der Benutzung einfach verbrannt zu werden, entsteht aus den Paulibechern wertvoller Kompost für Gardening-Projekte in Köln. Denn die Becher sind nicht, wie viele andere, innen mit Plastik beschichtet, sondern mit Maisstärke – und damit zu 100 Prozent kompostierbar!
Damit das klappt ist es wichtig, den Paulibecher in die richtigen Mülleimer zu werfen. Achte also auf den grünen Aufkleber und hilf, dass Pauli seine Freunde findet!


Bild zur Meldung / Foto: Leona Schmitz
Hochschulgastronomie

Ruhestand nach 200.000 Arbeitsstunden!

Nach 200.000 Betriebsstunden wird die Spülmaschine im EG Nord in der UniMensa gegen eine energiesparende Maschine ausgetauscht.
Natürlich kochen wir weiter. Mittagessen gibt es vom 13.02. bis 17.04. daher nur in EG Süd, MG Nord sowie MG Süd!

 

 


Bild zur Meldung / Copyright: Fotolia
Wohnen

Grünes Licht für Ehrenfeld

In Zukunft kannst du dir einen Schlafplatz im hippen Veedel Ehrenfeld sichern! Der Rat der Stadt Köln wird ein rund 1.000 Quadratmeter großes Grundstück an das Kölner Studierendenwerk verkaufen. In der Franz-Kreuter-Straße soll ein Studierenden-Wohnheim mit vier eventuell auch mit fünf Vollgeschossen entstehen. Zur Pressemitteilung

 


Bild zur Meldung / Foto: Martina Goyert
Studentisches Wohnen

Noch freie Apartments

In unserem neuen Wohnheim in Leverkusen Opladen gibt es noch freie Apartments. Je nach Größe der Zimmer zahlst du zwischen 343 und 361 Euro - natürlich inklusive Nebenkosten und Internetflat. Details

Bewirb dich jetzt!

 

 


Bild zur Meldung / (c) KStW/fotolia.com
Kultur & Internationales

Deutsch-französischer Fotowettbewerb 2017!

28.02.| Das Deutsche Studentenwerk (DSW) und die französische Partnerorganisation CNOUS schreiben gemeinsam einen Fotowettbewerb für deutsche und französische Studierende aus.

Die Studentenwerke (StW)  bzw. CROUS organisieren diesen Wettbewerb regional an den Hochschulstandorten. Weitere Infos zum Wettbewerb findet ihr hier!


Bild zur Meldung / Abb.: Hans Op de Beeck, Staging Silence (2), 2013, Video, 20:48 Min., S/W, Sound, Full HD, übertrage
Verlosungen

Ausstellung des Monats Februar

Das Kölner Studierendenwerk verlost in Kooperation mit dem Onlinekalender Kunst im Rheinland im Monat Februar 3x2 Karten für die Ausstellung Hans Op de Beeck -The Silent Castle im Museum Morsbroich, Leverkusen. Die 1. GewinnerIn erhält zusätzlich den Ausstellungskatalog.

Zum Gewinnspiel